APG-Neue Folge, Band 46 (2016)

Artikelnummer: APGNF-046

Kategorie: APG-NF

Medium

17,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücher)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


  • Wiltrud Flothow: Schule, Geistlichkeit und Politik in einer westpreußischen Kleinstadt im 19. Jahrhundert. Ereignisse um George Heinrich Friedrich Flothow (1804 bis 1883), Lehrer und Rektor an der Stadtschule Zempelburg von 1829 bis 1879
  • Wiltrud Flothow: Zempelburg 1848/49 - ein Ort der Revolution?
  • Wiltrud Flothow: Lehrer an der Stadtschule in Zempelburg: Anstellung mit Hindernissen
  • Wiltrud Flothow: Die Stadtschule in Zempelburg 1829-1878. Schulaufsicht/Schulrevisionen/Lehrplan/Stundenplan
  • Wiltrud Flothow: Die Stadtschule in Zempelburg 1818-1858. Mangelnder Schulbesuch und seine Gründe - ein Dauerthema
  • Wiltrud Flothow: Lehrervergütung an den Schulen in Gatsch, Osche und Zempelburg im 19. Jahrhundert
  • Wiltrud Flothow: Erziehungsziele: Disziplin und Reinlichkeit
  • Wiltrud Flothow: Krankmeldung 1879
  • Andreas Meininger: Personenkundliches zu preußischen Militärärzten aus dem Jahr 1820
  • Hans-Jürgen Wolf: Evakuierte Hamburger in Strasburg/Westpreußen 1943/44
  • Chronikalische Aufzeichnungen in altpreußischen Kirchenbüchern:
    Edda Joneleit: 11. Aufzeichnungen von Pfarrern der Danziger Vorstadt-Kirche St. Salvator hauptsächlich vom Anfang des 19. Jahrhunderts
  • Bettina Müller: Das Totenbuch der Maria-Magdalenen-Bruderschaft zu Wormditt 1872-1938
  • Carsten Fecker: Autobiographie des verhinderten Kantors und späteren Ökonomen Benjamin David Herbig (1764-1831) aus Passenheim in Ostpreußen
  • Helmut Ramm: Vorgänge um Pfarre und Kirche in Albrechtsdorf in Natangen im Spiegel einiger Archivalien aus dem 16. und 18. Jahrhundert
  • Helmut Ramm: Der Ort Justona und alte Flurbezeichnungen in Albrechtsdorf, Kreis Pr. Eylau
  • Helmut Ramm: Erbauseinandersetzung nach dem Tode des Paul Lange in Kirschitten 1588/1590
  • Helene Großjohann: Die Chronik (1808-1848) des Domnauer Bürgermeisters Christoph Grossjohann
  • Irmi Gegner-Sünkler: Bemerkenswertes aus den Kirchenbüchern von Eichhorn, Kreis Pr. Eylau um 1800
  • Günther Schmidt: Verzeichnis des auf schwedischen Befehls vom Amt Tilsit an die Bauern zum Brotbacken ausgegebenen Korns mit Namen der einzelnen Bauern (1680)
  • Witold Peuster: Starb Marike Grastaitis aus dem Kreis Niederung 1859 tatsächlich im Alter von 120 Jahren?
  • Witold Peuster: Leuna-Tankstellen in Ostpreußen im Jahr 1937
  • Heike Höfer-Kielbassa: 1731 - Elf Opfer eines tollwütigen Wolfes im Dorf Klein Potauern, Kirchspiel Muldszen
  • Heike Höfer-Kielbassa: Der letzte lebende Salzburger Emigrant in Ostpreußen. Der 100-jährige Mathias Pilz im Jahr 1819
  • Wolfram von Koeding: Der Stifter der Triumphkreuzgruppe in St. Marien zu Danzig, Lucas Koeding (gest. 1519)
  • Heike Höfer-Kielbassa: In Ost- und Westpreußen 1889 bis 1897 ausgeführte Hinrichtungen laut dem Tagebuch des preußischen Scharfrichters Friedrich Reindel

Einband: Softcover
Erscheinungsjahr: 2016
Versandgewicht: 0,60 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 21,00 × 15,00 × 2,80 cm
ISSN: 0344-5593
Seitenzahl: 412

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.