Die Kartei Anbuhl. Aus den ältesten Kirchenbüchern des Kreises Insterburg. Band 2 (H-M)

Artikelnummer: QMS-024/2

Die Kartei Anbuhl. Aus den ältesten Kirchenbüchern des Kreises Insterburg. Band 2 (H-M)

Kategorie: QMS

Medium

14,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücher)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Die Kartei Anbuhl. Aus den ältesten Kirchenbüchern des Kreises Insterburg (bearbeitet und übertragen von Ute Drechsler) Buchstaben H bis M

In dieser Schrift wird eine Karteikartensammlung des früheren Vereinsmitgliedes Herrn Ulrich Anbuhl ausgewertet. Er hat die Kartei für seine eigenen Forschungen und Familienchronik verwerdet. Die ursprüngliche Kartei wurde von Frau Skyschus erstellt, sie war sehr aktives Mitglied der Kreisgemeinschaft Insterburg. Die Karteikarten sind vermutlich durch mehrere Hände gegangen und wurden von den jeweiligen Bearbeitern überprüft und ergänzt. So wurden auch Angaben aus der Sonderschrift 13 "Französische Schweizer und Réfugiés als Siedler im nördlichen Ostpreußen" auf den Karteikarten vermerkt.

Folgende Kirchenbücher wurden verkartet:
(die Benennung des jeweiligen Buches wurde unterschiedlich von Frau Skyschus auf den Karten angegeben)

Insterburg
 B. 660 - 663      Taufen
Insterburg B. 665 - 666      Eheschließungen
Insterburg B. 681                Taufen


Insterburg Land B. 665 und 667 Eheschließungen
Insterburg Stadt B. 666      Eheschließungen


Insterburg Stadt/Land B. 665  Eheschließungen
Insterburg Stadt/Land B. 667  Eheschließungen
Insterburg Stadt/Land B. 668  Verstorbene


Militär-Kirchenbuch Insterburg Da 205 - Verstorbene
Militär-Kirchenbuch Insterburg Da 197 - Geburten


Die Eintragungen auf den Karteikarten gehen über einen Zeitraum vom Beginn des 18. Jahrhunderts bis ca. Mitte des 19. Jahrhunderts.


Autor/Bearbeiter: Ute Drechsler
Einband: Softcover
Erscheinungsjahr: 2018
Versandgewicht: 0,57 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 21,00 × 15,00 × 2,90 cm
Seitenzahl: 385

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.