APG-Neue Folge, Band 36 (2006)

Artikelnummer: APGNF-036

Kategorie: APG-NF

Medium

19,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücher)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Aus dem Inhalt:
  • Farrenkopf: Bergbau und Zuwanderung aus den preußischen Ostprovinzen. Zur Quellenlage in den Archiven des Ruhrgebiets.
  • Wittenberg: Mennonitische Familienforschung in Preußisch-Litauen
  • Beinert / Storek: Die Mühlenconsignation des Amtes Linkuhnen von 1740.
  • Mordas / Seutter: Die Arten der Einwohner des Amts Taplacken im Jahr 1777 und ihre Rechte und Pflichten. Eine zeitgenössische Beschreibung sozialer und ständischer Gruppen.
  • Paschedag: Die Mitglieder und personenkundliche Vorträge der Altertumsgesellschaft Insterburg im Jahre 1900.
  • Schmidt-Frederich: Häuser, Eigentümer, Besitzer und Mieter auf der Königsberger Burgfreiheit 1701.
  • Kittel: Zur Quellen- und Überlieferungslage von zivilen Personenstandsunterlagen aus der Stadt und dem Landkreis Königsberg/Ostpr.
  • Vogel: Aus der ältesten Amtsrechnung des Amtes Barten.
  • Strade: Das sogenannte Familienbuch von Barranowen, Kreis Sensburg, 1813-1850.
  • Plessa: Passenheimer Stadtbrände 1746 und 1751.
  • Kudrzycki: An der Grenze zwischen Preußen und Polen vom 17. bis 20. Jahrhundert. Aus der Geschichte des Grenzlandes zwischen Masuren und Kurpie in der Zeit vom 17. bis zum 20. Jahrhundert.
  • Bulitta: Auszüge aus der Personalchronik des Kreises Allenstein in den Jahren 1847, 1851, 1852, 1853, 1855, 1858 und 1866.
  • Rudel: Lehrer und Pfarrer im Kreis Allenstein 1854.
  • Glombiewski: Das Verlöbnisregister der Jahre 1908-1912 von Gr. Bertung im Kreis Allenstein.
  • Bulitta: Ein Beitrag zur Organisation der Volksabstimmung im Jahre 1920 Im Stadtkreis Allenstein.
  • Glombiewski: Liste der Zivilverschollenen des Kreises Allenstein/Ostpreußen 1945.
  • Lippky: Warum wurde die Bürgerschaft von Pr. Holland im Jahre 1679 vorgeführt?
  • Vogelsang Ein Stadtplan von Saalfeld in Ostpreußen aus dem Jahr 1751.
  • Vogelsang: Familienchronik und Lebenslauf des Mohrunger Stadtältesten Heinrich Eduard Loepke von 1876/1886.
  • Wenzel: Ein Verzeichnis der Beamten u. Mitglieder der St. Johannis-Freimaurer-Loge. Zur Einigkeit im Orient zu Danzig aus dem Jahre 1822.
  • Gribnau: Die Bezirkseinteilung der Stadt Elbing im Jahr 1825.
  • Wenzel: Die Bildung der Landgemeinde Montig, Kr. Rosenberg, im Jahre 1904.
  • Goertz: Zur Einrichtung der Grund- und Hypothekenakten - 1783 - Klein Lubin, Amt Graudenz.
  • Schött: Einige Dokumente zur Geschichte der Schmiede-Zünfte in Ost- und Westpreußen.
  • v. Pock: Das westpreußische Kontributionskataster von 1772/73 im Internet.

Einband: Softcover
Erscheinungsjahr: 2006
Versandgewicht: 0,64 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 21,00 × 15,00 × 2,60 cm
ISSN: 0344-5593
Seitenzahl: 463

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.