APG Sammelband 3 Jahrgänge 9 bis 12 (1935-1938) (Buch)

Artikelnummer: APG-003-BU

Kategorie: APG

Medium

18,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücher)

Produkt vergriffen


Als Reprint wurden die Jahrgänge 9 bis 12 (1935 - 1938) der APG in diesem Sammelband 3 zusammengefasst.

Dieser Sammelband enthält u.a. die folgenden Beiträge:

  • Clos: Ein Beitrag zur Geschichte des Kirchenbuchs im Herzogtum Preußen während des 16.Jahrhunderts.
  • Hein: Die Bürgerbücher der Provinz Ostpreußen
  • Seeberg-Elverfeldt: Die Auswertung ostpr. Stipendien- und Stiftungsakten für die Familienforschung
  • Tiesler: Kirchengeldrechnungen als Hilfsmittel für die Familien- und Ortsgeschichte; ein Beispiel aus Pr. Holland
  • Schmid: Die Nachkommen Karls des Großen
  • Seeberg-Elverfeldt: Die Bürger der Stadt Angerburg 1653-1853
  • Seuberlich: Die reformierten Prediger in Memel
  • Buchholz: Königsberger Familiendrucke aus der Rokokozeit
  • Laskowski: Militärische Trauungen in der Alten Kirche zu Goldap 1769-1780
  • Schulz: Die Bürgerrolle der Stadt Labiau von 1761-1854
  • Hartung: Altpreußen in der "Roland"-Kartei. Verkartete ostpr. Quellenwerke
  • Schulz: Die Kirchenrechnung der Stadt Labiau von 1685/86 in ihrer Bedeutung für Familien- und Ortsgeschichte

Einband: Hardcover
Erscheinungsjahr: 1935-1938
Versandgewicht: 0,68 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 21,00 × 15,00 × 2,80 cm
Seitenzahl: 521

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.